Umbau

Unser Ziel ist es, die Kirche und den Gemeindesaal als Haus für alle Generationen attraktiv und gut nutzbar zu machen.

Download Flyer hier:

Was wir verändern werden, um die Friedenskirche zukunftsfähig zu machen:
- neues liturgisches Konzept im Kirchenraum
- barrierefreier Zugang zu Kirche & Toiletten im EG
- Verbessern der Lichtsituation durch Oberlichter
- energieeffizientere Heizung & neue Elektroanlagen
- vorschriftsmäßiger Brandschutz
- Entfernen schadstoffbelasteter Elemente
- neues Dach und neue Eingangsbereiche
- Erweitern des Gemeindesaals
- Vergrößern der Lagerräume

Dieses Vorhaben kostet uns in etwa eine Million Euro.
Das kann nur durch eine gesicherte Finanzierung, die auf einem breiten Fundament aufgebaut ist erfolgen.
Viele Partner helfen uns dabei, wir sind aber trotzdem noch auf Spenden und Mithilfe angewiesen.

Wir sind auch über ehrenamtliches Engagement sehr dankbar. Sind Sie geschickt, können Sie mit anpacken, haben Sie ein Handwerk erlernt? Dann melden Sie sich bei unserer Talentbörse. Denn nicht jede/r kann Geld spenden, aber jede/r hat Talente, die er/sie für die Friedenskirche einbringen kann.

Wir benötigen Mithilfe in Form von kleinen und großen Spenden, Ideen, Aktionen und Kontakten, die uns voran bringen.
Beabsichtigen Sie vielleicht eine größere Summe zu spenden oder uns ein Vermächtnis zu hinterlassen, sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne individuell und vertrauenswürdig.